1 | 12

Die wichtigste Entscheidung

Herr, wohin sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens; und wir haben geglaubt und erkannt: Du bist der Heilige Gottes.

Johannes 6,68-69

Wir Menschen treffen jeden Tag Entscheidungen. Ein normaler Tag kann mit der Entscheidung beginnen: „Esse ich Müsli oder ein Brot mit Wurst?“ - „Lese ich die Bibel oder bleibe liegen und schlafe länger?“ Wir treffen ständig Entscheidungen, die unser Leben in eine bestimmte Richtung bewegen. Die Wahl des Berufes oder die des Ehepartners kann Auswirkungen auf das ganze Leben haben. Viele Entscheidungen werden bewusst, andere unbewusst getroffen. Die Frage, wohin wir Menschen nach diesem Leben kommen werden, ist für die meisten Menschen sehr unangenehm. Denn solch eine Frage erfordert eine klare Antwort. Da gibt es kein „Weiß ich nicht!“. Jesus ist sehr eindeutig, indem er sagt: „Es gibt außer mir keine Alternative.“ Es gibt keinen anderen Weg, ewiges Leben zu erlangen. Jesus sagt: „Wer an mich glaubt, hat ewiges Leben“ (Joh. 3,36). Derjenige, der an Jesus glaubt, dessen Hunger nach Leben ist gestillt. In unserem Vers lesen wir die Antwort der Freunde von Jesus auf dessen Herausforderung sich für einen Weg mit oder ohne ihn zu entscheiden. Nach allem, was seine Freunde mit Jesus erlebt hatten, gab es nur eine einzig richtige Antwort. Ich persönlich glaube an Jesus Christus und erfahre, dass seine Worte mir unendlichen Halt geben. Als Jesus mir begegnet ist, musste ich eine Entscheidung treffen. Jesus war und ist die wichtigste Entscheidung für das Leben.

Challenge

Schau dir folgendes Video an.

Du willst mehr wissen?

Oder einfach jemanden, der dir zuhört?

Melde dich bei Valentin Damm!

JCBS Logo