1 | 23

Gott macht alles neu

Und ich will euch ein neues Herz und einen neuen Geist in euch geben und will das steinerne Herz aus eurem Fleisch wegnehmen und euch ein fleischernes Herz geben.

Hesekiel 36,26

Hesekiel, der Schreiber dieser Worte stammte aus einer Priesterfamilie und gehörte zu den Ersten, die von Israel nach Babylon weggeführt wurden. Führende Persönlichkeiten der damaligen Zeit suchten seinen Rat. Gott sprach durch Hesekiel zu seinem Volk Israel. Diese wollten seine Worte nicht hören und lehnten sich gegen den Propheten auf. Daraufhin machte Gott ihnen ein Angebot: „Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.“ Du kannst aus deiner eigenen Kraft nicht schaffen Gott zu gefallen. Gott geht es nicht darum, dass du ihn einfach nur anerkennst. Gott geht es um eine Beziehung. Gott will dein Herz neu machen. In Hes. 11,19 verspricht Gott Folgendes: „Ich nehme das Herz von Stein aus ihrer Brust und gebe ihnen ein Herz von Fleisch“. Er möchte deine Herzenshaltung ihm gegenüber verändern. Das geht nur dann, wenn er dir ein neues Herz schenkt. Das tut er, indem er uns seinen Geist schenkt. Leben Menschen, die das erkennen, wie Heilige? Sie leben als Heilige im Sinne von: Sie gehören Gott, der sie „heil“ macht von allem, was sie von ihm trennt! Wenn du das erkennst, bleibt nichts beim Alten. Lass dir ein neues Herz und Gottes lebendigen Geist schenken. Wie geht das? Bete in einfachen Worten zu Gott und bitte ihn, dass er dir begegnen möchte – Gott wird auf dein Gebet antworten.

Lernmethode | Lied

Du willst mehr wissen?

Oder einfach jemanden, der dir zuhört?

Melde dich bei Valentin Damm!

JCBS Logo