1 | 25

Abhängig von Jesus

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. 30 Denn mein Joch ist sanft, und meine Last ist leicht.

Matthäus 11,28-30

Wir Menschen brüsten uns oft damit, unabhängig zu sein. Aber der Glaube funktioniert nicht mit Unabhängigkeit. Jesus nachzufolgen heißt, von ihm abhängig zu sein. Solange du deine Lasten alleine tragen kannst, brauchst du keinen, der deine Last trägt. Wir dürfen anerkennen, dass Jesus die einzige Möglichkeit für uns ist, Ruhe und seelischen Frieden zu bekommen. Wenn dir deine Fehler leidtun und du es zugibst, dass du keine andere Möglichkeit hast, als ihm all deine Probleme zu bringen, erzähl ihm deine Sorgen. Bring ihm deine Probleme. Du kannst dich auf ihn verlassen – ja, du musst es tun, denn dann wirst du den Segen von echtem inneren Frieden erfahren. Gott ist ein Gentlemen. Er bietet dir an, deine Last abzunehmen. Bist du bereit dieses Angebot anzunehmen?

Challenge

Jesus ist König – ein König sitzt auf einem Thron. Der Thron, auf dem Jesus sitzt, ist voller Gnade. Höre dir das Lied an und nimm das Angebot an, bei Jesus Ruhe, Schutz und Geborgenheit zu finden!

Du willst mehr wissen?

Oder einfach jemanden, der dir zuhört?

Melde dich bei Valentin Damm!

JCBS Logo